Wir bieten Ihnen zu den Feiertagen einen exclusiven Vorbestell-Service an. Ihre Vorteile: Sie erhalten alle gewünschten Produkte, die wir extra für Sie zurückstellen und Sie müssen nicht so lange in der Schlange stehen.

Berliner-Vorbestellung ab sofort!

Ansonsten stehen wir Ihnen an den Feiertagen folgt Verfügung. Am 25. und 26. Dezember und am 1. Januar bleiben unsere Filialen geschlossen!

Heiligabend:

Bäckerei Sülldorf: 6–11.30 Uhr
Filiale Botterbarg: 7–11.30 Uhr
Filiale Blankenese: geschlossen
Filiale Rissen: 7–11.30 Uhr
Filiale Waitzstraße: 7–11.30 Uhr
Filiale Heidrehmen: 7–11.30 Uhr

Silvester:

Bäckerei Sülldorf: 6–12 Uhr
Filiale Botterbarg: 7–12 Uhr
Filiale Blankenese: 7–12 Uhr
Filiale Rissen: 7–12 Uhr
Filiale Waitzstraße: 7–12 Uhr
Filiale Heidrehmen: 7–12 Uhr

2. Januar:

Bäckerei Sülldorf: 6–11.30 Uhr
Filiale Botterbarg: 5.30–18 Uhr
Filiale Blankenese: 6.30–18 Uhr
Filiale Rissen: 6–18:30 Uhr
Filiale Waitzstraße: 6–18.30 Uhr
Filiale Heidrehmen: 6–13 Uhr

Wir wünschen allen Kunden frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr!

StollentestJedes Jahr stellen sich die Hamburger Handwerksbäcker der Herausforderung, die besten Stollen der Hansestadt zu backen. Auch wir haben wieder unsere Stollen zur Prüfung gebracht. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Der Butterstollen und der Johannistaler-Stollen erhielten in diesem Jahr sogar jeweils eine Goldmedaille für regelmäßig sehr gute Testergebnisse! Auch der Butter-Mohnstollen, der Butter-Mandelstollen und der Butter-Marzipanstollen erhielten in diesem Jahr eine Auszeichnung.

Die Prüfung zeigt deutlich, welche Unterschiede zwischen handwerklich gebackenen Stollen und industriell hergestelltem Weihnachtsgebäck besteht. Denn ob gerollt, gewickelt, gefüllt oder ungefüllt, jeder Stollen imponiert durch höchstes Qualitätsniveau und durch seinen ganz eigenen Charakter. Stollenprofi und Bäckermeister Dirk Hansen versteht es, seinen Stollen perfekt gar, aber nicht trocken zu backen. Darüber hinaus zahlt sich seine fachliche Kompetenz aus, wenn es um das Einzuckern, die richtige Lagerung und die produktionsgerechte Verpackung geht. Apropos Lagerung: Damit verhält es sich wie beim Wein. Erst die professionelle Lagerung ermöglicht die volle Entfaltung des Aromas. Probieren Sie – auch unser Weihnachtsgebäck, das wir frisch für Sie in unserer Sülldorfer Backstube backen!

News BraumeisterkrusteAb sofort haben wir mit unserer Braumeisterkruste ein neues unverwechselbares Brot für Sie im Sortiment. 1 Braumeisterkruste + 2 Opabrötchen kosten im Aktionszeitraum vom 24.10. bis 23.11. 2019 nur 3,60 €!
Für den unverkennbaren Geschmack nutzen wir die wiederentdeckten Urgetreidesorten Dinkel, Emmer, Einkorn und Waldstaudenroggen. Die einzigartige Kombination dieser Getreidesorten, verfeinert mit regional gebrautem Bier, verleiht unserem Brot seinen unnachahmlich-ursprünglichen Geschmack.
Abgerundet mit Weizen, Roggen, Mais, Hafer, Meersalz und Malzextrakt besticht die Braumeisterkruste durch ihre herrlich aromatische Kruste und eine saftige Krume, die lange frisch bleibt.
Genießen Sie ein Stück Natürlichkeit!
Übrigens: im Brot befindet sich nach dem Backen kein Restalkohol mehr, auch Ihre Kleinen können das Brot bedenkenlos genießen.

DirkHansenmitBrotGeschmack und Preis sind nicht die einzigen Kriterien, die ein gutes Brot erfüllen muss. Nicht umsonst spricht der Volksmund von Brot und Brötchen, die „mit Liebe gebacken“ sind. Auch Optik, Krume und Kruste, Frische und Aroma sind für den Genuss von Broten entscheidende Faktoren. Die Bäcker bei Hansen – Ihre Bäckerei verwenden ihre ganze Erfahrung und handwerkliches Können seit über 90 Jahren in der Herstellung hochwertiger Brote und Brötchen. Die besten von ihnen hat Brottester Michael Isensee Mitte August 2019 bei der öffentlichen Brot- und Brötchenprüfung im EKZ Mercado in Altona getestet.

Das Ergebnis: 7x Gold! Wir freuen uns, dass wir von dem unabhängigen Brot-Institut wieder Bestnoten für unsere Backwaren erhalten haben. Freuen Sie sich mit uns und genießen Sie Schwarz- oder Feinbrot und unsere Brötchen. Das genaue Testergebnis finden Sie hier.

Gutes Brot wird mit natürlichen Zutaten von Hand hergestellt, das soweit möglich aus regionaler Produktion stammt. Die Brote werden nach eigenen traditionellen Rezepten in eigener Backstube täglich frisch hergestellt – ohne lange Transportwege, ohne künstliche Enzyme und andere Hilfsmittel sowie Tiefkühlung.

Kaum steigen die Temperaturen sind die ersten Erdbeeren im Handel – und so auch bei uns. Wir freuen uns über die prallen roten Beeren auf unserem süßen Erdbeerkuchen. Lassen Sies sich schmecken!

Erdbeerkuchen ist in allen unseren Filialen erhältlich – und auf Bestellung auch gern für Ihre nächste Famlien- oder Firmenfeier (bitte mindestens zwei Tage im Voraus): Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Foto: mkmedien.de/stock.adobe.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.